Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

October 28 2011

sovielsand
10:58
Man wird überwältigt vom Klischee: Der ganze Prenzlauer Berg ist mehr oder weniger Mitte dreißig und hat mehr oder weniger Kinder. Es ist sicher nicht so, jede Statistik hält ja dagegen, dass plötzlich Abermillionen Kinder von Eltern mit Abitur geboren werden in der Bundesrepublik. Es ist nur eben so, dass sie offenbar alle nur hier wohnen wollen. Oder im Nordend, im Glockenbachviertel, in Eimsbüttel, in der Neustadt - oder wie das Viertel in Ihrer Stadt heißt, wo Eltern fünfzehnhundert Euro für einen Kinderwagen ausgeben und die Jungen Leopold, aber nicht Marvin heißen.
FAZ: Am Prenzlauer Berg - Gibt’s ein richtiges Leben im Richtigen?
Reposted byBanditstowserBerlinCalling

October 27 2011

sovielsand
16:40
I'm good at 'platonic'. It's my default sexual setting. After 'nervous'.
Jonathan Ames
Reposted byhairinmylunaMissMurderamelieaberinkulasbabazmiesnegobrightbytecelaenomargotblueconcubineMoonTideinsanedreamerfrezjaandaecornucopiamina1982maraskowamynamewormstachekortufka
Sponsored post
soup-sponsored
06:46
 
 

October 26 2011

sovielsand
11:52
Hoch verehrte Vollversehrte,

auch heute wieder die üblichen Fragen, wir sehen es doch in Ihrem von Schmerz so schön gezeichneten Gesicht:
Warum aufstehen? Warum weitermachen? Was soll das? Wann hört das auf? Wer hilft mir hier raus? Und wieso?

Fragen, auf die wir Ihnen leider keine Antworten geben können. Wir sind doch nur ein einfacher, bescheidener Club mit Zapfhahn, Vortragspodest und HiFi-Anlage. Aber mit CD-Wechsler. Das ist wichtig. Die HiFi-Anlage hat einen CD-Wechsler, die ist topmodern.
Es sind eigentlich auch drei Zapfhähne, um genau zu sein: acht!

Und das Podest, ja gut, da kannst Du ein Dackelrennen drauf veranstalten, so verdammt groß ist das!
Es ist auch ausgeleuchtet mit modernen Lichtern, die sind beweglich, und das sieht so gut aus, da hat schon mancher Mensch geweint, als er seinen Dackel so schön angestrahlt da lang hat rennen sehen.

Unsere Türsteher haben alle studiert: Philosophie, Germanistik, Soziologie und Jura natürlich, und die meisten auch noch Biologie auf Lehramt, damit sie den Gästen unten an der Tür ein bisschen mehr mitgeben können als nur einen Stempelabdruck und ne Kopfnuss.

Unsere Techniker haben nebenbei alle Bands, die sind so berühmt, die gehen gar nicht mehr auf Tour, weil die Leute sich sonst tot trampeln in den Städten.

Und über die engelsgleichen Wesen, die bei uns hinter der Bar oder der Garderobe arbeiten, können wir jetzt nichts erzählen. Aus Gründen. Die Sie. Nichts. Angehen. Oder anders: Wenn Sie wüssten, was wir wissen, würde in ihrem Hirn, wo sich eben noch Fragen gebildet haben wie Stalaktiten, eine Supernova ablaufen, die alles, aber auch wirklich alles...
Uebel & Gefährlich-Newsletter, 26.10.11

October 19 2011

sovielsand
12:29

"No disrespect, Jon Stewart, but you kind of only have one good impression.

Thankfully, it's this one."

via Huffington Post

October 18 2011

sovielsand
08:35
Clinton Foundation: Celebrity Brainstorm

Featuring Matt Damon, Sean Penn, Ben Stiller, Kristen Wiig, Ted Danson, Mary Steenburgen, Jack Black, and Kevin Spacey.
 
Reposted byLifelineravenNON_HUMANAleftandright

October 17 2011

sovielsand
18:34
not eternal Zumba!
 
Reposted byNutkittyrabbits

October 14 2011

sovielsand
13:23

Der Wutbürger als Egoist?

Fast genau vor einem Jahr wurde er geboren - zumindest begrifflich: Der Wutbürger. Fortan trieb er überall sein Unwesen: Er war und ist natürlich immer noch gegen Stuttgart 21, gegen den Umbau der Berliner Kastanienallee, gegen die Olympiabewerbung Münchens, gegen Flughäfen und Flugrouten und natürlich gegen Atomkraft. Doch hinter diesen ganzen Dagegens steckt keineswegs ein nobler Vorzeigedemokrat, sondern einfach nur ein jämmerlicher Egoist.

Das meint zumindest Gerhard Matzig, Journalist und Autor des Buches „Einfach nur dagegen: Wie wir unseren Kindern die Zukunft verbauen", ein Anti-Wutbürger-Buch, erschienen im Goldmann Verlag, 224 S., 17.99 EUR.

via radioeins

October 11 2011

sovielsand
17:25

HEY! YOU’RE HOME!

YOU’RE HOME … EARLY.

LOOK, DON’T GO ON THE DECK FOR A MINUTE, OKAY? I NEED TO DO SOME CLEANING.

I HAD A PARTY. I’M NOT GOING TO LIE TO YOU.

LET’S JUST SAY IT LOOKS LIKE AN ARMY OF BEER BOTTLES DEFEATED AN ARMY OF PANTIES, AND THERE WERE SUBSTANTIAL LOSSES ON BOTH SIDES. 

JUST SET YOUR BAGS DOWN. I’LL GO GET A BROOM.

via ANIMALS TALKING IN ALL CAPS

Reposted byhairinmy hairinmy

October 10 2011

sovielsand
12:26
Nach intensiven Protesten durch verärgerte Apple-Nutzer ist der Bundestrojaner ab demnächst endlich auch für Mac-Computer verfügbar. Der Bundestrojanerbeauftragte beteuerte, die App bereits zur Prüfung an den Appstore übermittelt zu haben. Dort werde überprüft, ob ggf. Urheberrechte verletzt würden oder unzulässige Worte wie “Fuck”, “Bitch” oder “Android” im Quelltext der Anwendung vorkämen. Die zuständigen Stellen der Ermittlungsbehörden erklärten, das erfahrene Entwicklerteam “h4xx0rz 1337″ – auf deren Seite bundeswarez.ru man die Software recht preisgünstig habe erwerben können – habe hoch und heilig versprochen, sich an alle im Chat vereinbarten Regeln gehalten zu haben.
Sascha Lobo: Bundestrojaner für Mac
Reposted bysofiastowsermakroscoloredgrayscaleurfinreoxawezonesouperAc1dRa1n
sovielsand
12:22
  • Ihr Rechner wird unendlich langsam und legt Stöße von neuen Ordnern und Akten unter seltsamen Dateinamen an (z.b. Geheimer_Späh_Angriff.docXL)
  • Sie werden vor Versenden jeder Mail aufgefordert, eine Verzichtserklärung auf Ihre verfassungsrechtlich zugesicherten Rechte zu unterschreiben
  • Auf Amazon werden Ihnen ständig Werke von Homer und Heinrich Schliemann vorgeschlagen
  • Sie erreichen ungewöhnlich viele Facebook-Freundschaftsanfragen von Mitarbeitern eines sog. "BAK"
  • Ihre Anti-Viren-Software heißt von einem Tag auf den anderen Pro-Viren-Software
  • TITANIC: Daran erkennen Sie, daß der Bundestrojaner bei Ihnen installiert ist
    Reposted byfrittatensuppeAgnescoloredgrayscaletowoDerOrwischertsumepotatoe
    sovielsand
    10:38
    sovielsand
    10:29
    i don't like feeling sorry for myself
     
    Reposted byasshat asshat
    sovielsand
    07:45
    Bundestrojaner hin oder her - muß man jetzt seine Umsatzsteuervoranmeldung noch mal selbst abgeben oder nicht?!
     
    — Martin Sonneborn
    Reposted byfinkreghphilippRanarionsguDiviusurfinStadtgespenstmisermisergladdn

    October 04 2011

    sovielsand
    21:28
    Play fullscreen
    "You and Klaus from class were close?"
     
    Reposted bykokokokazoenies
    Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
    Could not load more posts
    Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
    Just a second, loading more posts...
    You've reached the end.
    (PRO)
    No Soup for you

    Don't be the product, buy the product!

    close
    YES, I want to SOUP ●UP for ...